STEAMBOW POWERUNIT

Pressluft-Schnellspannsystem für Excalibur-Armbrüste
Höchstleistung auf Knopfdruck

Die Steambow PowerUnit ist ein pneumatisches Schnellspannsystem für die Excalibur Micro 355, Bulldog 400 und Bulldog 440. Dasselbe System kommt auch bei der Steambow Onyx zum Einsatz, welche speziell für die PowerUnit entwickelt wurde.

Angetrieben wird das Schnellspannsystem durch Pressluft, gespeichert in kleinen und leichten Druckflaschen, wie sie im Paintball-Sport seit Jahrzehnten üblich und bewährt sind.

Das Steambow-System ist sehr robust und einfach in der Handhabung. Ein Hauptventil regelt den Spannvorgang, alles andere (wie manuelle Sicherung oder Abzug) bleibt unverändert.

Im gespannten Zustand sind die Wurfarme in der exakt gleichen Position wie bei der jeweiligen Grundarmbrust. Alle Leistungsdaten, wie Pfeilgeschwindigkeit, Präzision, usw. gelten daher unverändert auch für einen Steambow.

Die PowerUnit erlaubt es außerdem, auch die stärkste Recurve-Armbrust zu einem praktischen Format zusammenzuklappen.

Pfeilgeschwindigkeit
0
fps
0
m/s
Zuggewicht
0
lbs
0
kg

Angaben für die Verwendung mit der Excalibur Micro 355

Steambow Power Unit Excalibur Bulldog 440
LIEFERUMFANG

  • PowerUnit
  • Ventilblock
  • 2 Wurfarmbefestigungen
  • 2 Sehnendämpfer
  • Montagematerial

ZUBEHÖR

Jetzt kaufen

Bist du bereit für eine Armbrust, die es in sich hat? Erweitere deine Excalibur um eine Steambow PowerUnit!

Wie ein Steambow funktioniert

Müheloses Spannen, nahezu werkzeuglose Wartung, deutlich erhöhte Sicherheit, zusammenklappbare Wurfarme für den einfachen Transport: Das pneumatische Spannsystem PowerUnit von Steambow kann es.

steambow-excalibur-transport-config
Steambow in Transportkonfiguration
Die Wurfarme sind platzsparend eingeklappt. Der Steambow passt somit leicht in die Tasche.

steambow-excalibur-string-ready
Steambow ist ungespannt
Die Sehne kann mühelos im Schloss befestigt werden, weil die Wurfarme nicht gespannt sind.

steambow-excalibur-ready-for-shoot
Steambow wird gespannt
Mit einem Knopfdruck am Hauptventil wird der Steambow lautlos gespannt und ist damit feuerbereit.

Warum ein Steambow?

ZERLEGBAR FÜR TRANSPORT

Durch Schnellverschlüsse können die Wurfarme in Sekundenschnelle eingeklappt und an den Schaft gelegt werden. Die Armbrust wird dann so schmal, dass sie leicht in eine Tasche passt.

LAUTLOSES SPANNEN

Die Wurfarme werden fast lautlos und innerhalb einer Sekunde gespannt. Erst wenn nach dem Abschuss wieder entspannt wird, entsteht durch die abströmende Luft ein leises Zischen.

SCHNELLE SCHUSSFOLGE

Die Sehne wird ohne Kraftaufwand im Schloss verriegelt, der nächste Pfeil wird aufgelegt und schon ist der Steambow wieder feuerbereit.

MEHR SICHERHEIT

Der Schütze entscheidet wann er die Wurfarme spannen möchte – idealerweise erst unmittelbar vor der Schussabgabe. Dadurch werden viele gefährliche Situationen vermieden.

EINSATZBEREITE LAGERUNG

Ein Steambow kann, ohne Risiko, mit eingelegtem Pfeil gelagert und transportiert werden. Durch die, optional erhältlichen, Einweg-Kapseln kann der Steambow auch nach jahrelanger Lagerung binnen Sekunden einsatzbereit gemacht werden.

VIELSEITIGKEIT

Durch den automatischen Spannvorgang kann der Steambow in jeder Lage und Körperhaltung, auch in beengten Baumkanzeln, mühelos gespannt werden.

SEHNENWECHSEL OHNE WERKZEUG

Die Wurfarme sind bei einer herkömmlichen Armbrust stets unter einer enormen Vorspannung. Ohne spezielle Hilfen und Vorrichtungen ist es nicht möglich die Sehne von den Wurfarmen zu entfernen. Bei einem Steambow brauchen Sie für einen Sehnenwechsel kein Werkzeug!

LÄNGERE LEBENSDAUER

Bei einer normalen Armbrust sind die Wurfarme stets belastet und können, mit der Zeit und vor allem bei großer Hitze, ihre Spannung verlieren. Da die Wurfarme bei einem Steambow ohne Vorspannung befestigt sind, fällt dieses Risiko weg!

BESTE VERARBEITUNG

Hergestellt aus hochwertigen Aluminiumlegierungen auf modernsten CNC-Maschinen. Alle Oberflächen sind harteloxiert und reflexionsarm beschichtet. Dadurch wird eine hohe Leistung und Lebensdauer garantiert.

IMMER EINSATZBEREIT

Auch wenn der Drucklufttank leer ist, kein Kompressor oder Speicherflasche zur Verfügung steht und die letzte Kapsel verbraucht ist: Ein Steambow lässt sich, mit optionalem Zubehör, auch manuell spannen.

TECHNISCHE DATEN

Gewicht
3,35 kg
Länge
72 cm
Beschleunigungsstrecke
25,4 cm
Effektive Reichweite
120 m
Zuggewicht
280 lbs / 127 kg
Pfeilgeschwindigkeit
355 fps / 108 m/s

Angaben für die Verwendung mit der Excalibur Micro 355

Support

Abonniere unseren Newsletter

Rechtlicher Hinweis

Steambow ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach österreichischem Recht. Du als Käufer bist selbst dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die von uns bestellten Produkte in deinem Land gesetzlich zugelassen sind. Für Schwierigkeiten, die dir aufgrund der rechtlichen Situation in deinem Land entstehen, übernimmt die Steambow GmbH keine Haftung.