AR-6 Stinger II – Wurfarm „PRO“ (90 lbs)

45,90 inkl. MwSt.

Unser neuer Glas-/Carbon-Wurfarm AR-6 Stinger II „PRO“ liefert deutlich mehr kinetische Energie als der Standardbogen der AR-6 Stinger II.

Achtung:
Die neuen Wurfarme der AR-6 Stinger II passen nicht auf die Vorgängerversionen der AR-6 Stinger.
Außerdem ist der „PRO“ Wurfarm für die AR-6 Stinger II Compact ungeeignet, da die nötige Kraft zum Spannen direkt aufgebracht werden muss und dieser Wurfarm daher in aller Regel zu stark ist.

Vorrätig

Artikelnummer: 0000420 Kategorie:

Beschreibung

Unser neuer Glas-/Carbon-Wurfarm AR-6 Stinger II „PRO“ liefert deutlich mehr kinetische Energie als der Standardbogen der AR-6 Stinger II.

Hinweis:
Das Zuggewicht, in diesem Fall 90 lbs, ist kein ausreichender Indikator für die Leistungsfähigkeit des Bogens einer Armbrust!

Viele Faktoren, wie z.B. die Länge der Beschleunigungsstrecke, die Effizienz des Bogens, die Federkennlinie des Bogens, das Gewicht des Pfeils, das Gewicht der Sehne und einiges mehr haben Auswirkungen auf die Energie, die der Pfeil beim Abschuss übertragen bekommt.

Je nachdem wie schwer der Pfeil ist und wie oft die Sehne eingedreht wird (das verkürzt die Sehne), liefert dieser Bogen auf der AR-6 Stinger II zwischen 18 – 21 Joule an kinetischer Energie.

Achtung:
Der “PRO” Wurfarm mit 90 lbs ist nicht für alltägliche Trainingszwecke geeignet!
Vielmehr handelt es sich um einen Wurfarm, der für spezielle Bereiche entwickelt wurde, so z.B. für die Jagd, für besonders hohe Reichweiten oder für die Verteidigung.
Nutze mit dem 90 lbs Bogen ausschließlich geeignete und ausreichend schwere (>10 Gramm/154 grains) Pfeile, wie unsere Jagd- und Bodkinpfeile.

Unsere blauen Übungspfeile sind aufgrund des Gewichts nur eingeschränkt für den “PRO” Wurfarm geeignet und belasten Sehne und Wurfarmendkappen. Zu leichte Pfeile belasten das Material ähnlich wie ein Trockenschuss und führen schnell zu Rissen in den Endkappen.
Beachte bitte außerdem, dass der “PRO” Wurfarm auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch zu höherem Verschleiß der Sehne führt.

Schäden durch Trockenschüsse, zu leichte Pfeile oder wegen fehlender Wartung sind nicht durch unsere Garantie abgedeckt!

Die neuen Wurfarme der AR-6 Stinger II passen nicht auf die Vorgängerversionen der AR-6 Stinger.
Außerdem ist der „PRO“ Wurfarm für die AR-6 Stinger II Compact ungeeignet, da die nötige Kraft zum Spannen direkt aufgebracht werden muss und dieser Wurfarm daher in aller Regel zu stark ist.

Weitere nützliche Informationen und Tipps zum richtigen Umgang mit deiner Stinger, den Wurfarmen und der Sehne findest du in unseren FAQs:
https://www.steambow.at/faq/.

Schau dir auch gern unsere Videos zu folgenden Stinger-Themen an:

Entspannen der Sehne – So geht es richtig

 

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • 1 Glas-/Carbon-Wurfarm mit „AR-6 Stinger II PRO“ Aufdruck
  • 1 AR-6 Stinger II Sehne
  • 2 Wurfarm-Endkappen
  • 1 Spannhilfe

Der Wurfarm ist kompatibel mit allen Ersatzsehnen für die AR-6 Stinger I + II